Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Bei Rödinghausen-Sieg: „Größte Party in Deutschland“

Fußball

Dienstag, 30. Oktober 2018 - 11:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Rödinghausen/Osnabrück. Fußball-Regionalligist SV Rödinghausen hat für den Fall einer Pokalsensation gegen Rekordsieger und Serienmeister FC Bayern München am Dienstagabend eine ganz große Sause angekündigt. „Dann steht Rödinghausen nicht mehr“, sagte Mittelfeldspieler Franz Pfanne im Interview des TV-Senders Sport1: „Dann würden wir die größte Party schmeißen, die es wahrscheinlich je in Deutschland gab.“

Mittelfeldspieler Linus Meyer kündigte für einen Fall eines Sieges sogar an: „Dann laufe ich nackt zu Fuß in meine Heimat nach Hamburg.“ Abwehrspieler Julian Wolff vermutete: „Dann kriegen wir den Mittwoch nicht mehr mit.“ Und Trainer Enrico Maaßen versprach: „Wenn uns das gelingen sollte, ist hier drei Wochen Dorffest.“

Der Verein aus der 10 000-Einwohner-Gemeinde in Ostwestfalen hatte in der 1. Runde gegen Zweitligist Dynamo Dresden gewonnen und empfängt am Dienstagabend in Osnabrück den FC Bayern.

Ihr Kommentar zum Thema

Bei Rödinghausen-Sieg: „Größte Party in Deutschland“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha