NRW

Beispielhafte Baukunst: Tag der Architektur an 64 Orten

Architektur

Samstag, 26. Juni 2021 - 08:55 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Auffällig, witzig, nachhaltig, schön: All das kann Architektur sein. Besondere Neubauten werden quer durch NRW am Tag der Architektur gezeigt. Bauherren sind unter anderem Kirchen, ein Zoo, kommunale Betriebe, Gemeinden, Privatleute und das Land.

Der Holzbau einer Kita mit gestuftem Dach wird am Tag der Architektur vorgestellt. Foto: Caroline Seidel/dpa/Archivbild

An diesem Wochenende stehen 117 Bauten in 64 Städten und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen im Rampenlicht. Zum Tag der Architektur am 26. und 27. Juni öffnen dort neue, beispielhafte und besondere Bauwerke. Ob Kitas, Studentenwohnheime, Industriebauten, ein Kolumbarium für Urnen oder Wohnprojekte für jedermann - viele der Neubauten können an einem oder beiden Tagen vor Ort besichtigt werden. „Architektur gestaltet Zukunft“ heißt das Motto. Insgesamt rund 20.000 Besucher werden erwartet.

Veranstaltet wird der Tag von der Architektenkammer NRW. Wer ein besonderes Bauprojekt vorstellen möchte, kann es anmelden. Die Veranstaltung solle ein Angebot zum Dialog sein, erklärte die Architektenkammer. Es soll Qualität in der Baukunst auch an ungewöhnlichen Orten zeigen: an einem Stellwerk der Kölner Verkehrsbetriebe, einem Ausstellungshaus für Autos oder an vielen Bürogebäuden.

In Zoo in Dortmund werden drei Gebäude präsentiert: das neue Papageienhaus, der neue Waldkiosk und das Löwenhaus, bei dessen Sanierung Wert auf Nachhaltigkeit gelegt wurde. Die Fassade stammt aus regionalen Ruhrsandssteinplatten und Lärchenholz.

Öfter werden Neubauten mit bereits bestehenden Bauten kombiniert, wie bei einem 1944 erbauten Bunker in Düsseldorf. Auf das Dach kamen fünf zweigeschossige Wohnungen. In Köln wurde ein Einfamilienhaus innerhalb von drei Monaten in bewohntem Zustand aufgestockt. Ein häufig verwendeter Baustoff ist Holz, wie Kita-Neubauten zeigen.

© dpa-infocom, dpa:210626-99-150792/2

Ihr Kommentar zum Thema

Beispielhafte Baukunst: Tag der Architektur an 64 Orten

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha