NRW

Bericht: 96-Torwart Esser wechselt zum VfL Bochum

Fußball

Sonntag, 20. Juni 2021 - 21:53 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Torwart Michael Esser verlässt nach „Bild“-Informationen den Fußball-Zweitligisten Hannover 96. Der 33-Jährige wechselt mit sofortiger Wirkung zum Bundesliga-Aufsteiger VfL Bochum, wo Esser bereits von 2010 bis 2015 spielte. Die letzten Formalitäten der Auflösung des bis zum 30. Juni 2023 laufenden Vertrages seien noch zu klären. Die Freigabe-Zusage von 96-Boss Martin Kind (77) hat Esser nach Angaben der „Bild“ bereits.

Hannovers Torwart Michael Esser gestikuliert. Foto: Swen Pförtner/dpa-POOL/dpa/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210620-99-74564/2

Ihr Kommentar zum Thema

Bericht: 96-Torwart Esser wechselt zum VfL Bochum

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha