NRW

Bericht: Hummels Vertrag könnte sich bis 2023 verlängern

Fußball

Mittwoch, 25. November 2020 - 12:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Dortmund.

Der bis 2012 datierte Vertrag von Mats Hummels mit Borussia Dortmund könnte sich laut „Sport Bild“ um ein Jahr verlängern. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Der bis 2012 datierte Vertrag von Mats Hummels mit Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund könnte sich laut „Sport Bild“ um ein Jahr verlängern. Demnach sieht eine Klausel in seinem Arbeitspapier vor, dass der Weltmeister von 2014 dem Revierclub bei mindestens 22 Pflichtspielen in der kommenden Saison bis 2023 erhalten bleibt. Der 31 Jahre alte Hummels war 2019 vom FC Bayern nach Dortmund zurückgekehrt und gilt seither als unverzichtbarer Stammspieler. Der Verein wollte den Bericht nicht kommentieren.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.