NRW

Bericht: NRW-Grüne wollen Vorstand deutlich verkleinern

Parteien

Freitag, 5. Januar 2018 - 09:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf.

Die nordrhein-westfälische Landesvorsitzende der Grünen, Mona Neubaur. Foto: Henning Kaiser/Archiv

Die Grünen in Nordrhein-Westfalen wollen einem Bericht zufolge ihren Vorstand mehr als halbieren. „Wir wollen den Landesvorstand der NRW-Grünen von bislang 20 auf künftig nur noch acht Mitglieder verkleinern“, sagte die Landesvorsitzende, Mona Neubaur, der „Rheinischen Post“ (Freitag). „Von der Verkleinerung des Vorstandes versprechen wir uns schnellere Entscheidungen und klarere Zuständigkeiten.“ Der Antrag, über den der Landesparteitag am 20. Januar entscheiden soll, ist demnach auch eine Folge der Niederlage bei der Landtagswahl im vergangenen Jahr. Die Aufarbeitung habe gezeigt, dass die Grünen sich mit einem Themen-Sammelsurium verzettelt hätten.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.