NRW

Berichte: Stöger kehrt nicht als Trainer nach Köln zurück

Fußball

Samstag, 8. Mai 2021 - 21:35 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Köln. Trainer Peter Stöger wird nach übereinstimmenden Medienberichten nicht als Trainer zum Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln zurückkehren. „Ich hatte gute Gespräche mit Horst Heldt und Alex Wehrle, die von gegenseitigem Vertrauen geprägt waren. Der FC ist ein Verein, der mir immer noch viel bedeutet und sehr reizvoll ist. Aber am Ende waren wir der Meinung, dass eine Rückkehr zum jetzigen Zeitpunkt nicht die richtige Entscheidung ist“, sagte Stöger am Samstag mehreren Kölner Zeitungen. Zuletzt hatte der 55-Jährige Stöger per Video-Schalte mit Kölns Geschäftsführern Heldt und Wehrle einige grundsätzliche Dinge besprochen, zu einer Einigung war es aber nicht gekommen.

Kölns damaliger Trainer Peter Stöger blickt vor der Partie in die Runde. Foto: picture alliance / Marius Becker/dpa/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210508-99-522795/2

Ihr Kommentar zum Thema

Berichte: Stöger kehrt nicht als Trainer nach Köln zurück

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha