NRW

Betonmischer kippt um und verliert Inhalt

Unfälle

Samstag, 17. April 2021 - 13:35 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Kleve. Ein umgekippter Betonmischer hat am Samstag in Kleve für erhebliche Verkehrsprobleme gesorgt. Auf dem Klever Ring sei das Fahrzeug am Morgen auf die Seite gekippt und habe auf einem Grünstreifen gelegen, teilte die Polizei mit. Der 49 Jahre alte Fahrer sei dabei leicht verletzt worden. Aus dem Lastwagen seien Beton und Betriebsstoffe ausgelaufen. Die Brücke der Bundesstraße 9 über die Bundesstraße 57 wurde in beide Richtungen voll gesperrt.

Der Lkw müsse wieder auf die Räder gestellt werden, sagte ein Sprecher. Wie lange das dauere, sei noch unklar. Die Sperrung werde voraussichtlich bis in den Nachmittag andauern, so die Feuerwehr.

© dpa-infocom, dpa:210417-99-241555/2

Ihr Kommentar zum Thema

Betonmischer kippt um und verliert Inhalt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha