NRW

Betonteil auf Auto gestürzt: Platte wiegt etwa fünf Tonnen

Unfälle

Freitag, 13. November 2020 - 12:43 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Köln.

Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift "Gesperrt". Foto: David Young/dpa/Symbolbild

Das Betonteil, das auf der Autobahn 3 bei Köln auf ein fahrendes Auto gekracht ist und eine Frau getötet hat, wiegt nach Feuerwehrangaben etwa fünf Tonnen. Unklar sei noch, ob die Platte für die Bergung mit einem Kran zunächst zerschnitten werden muss, sagte ein Feuerwehrsprecher. Die A3 war am Freitagvormittag gesperrt worden.

Ihr Kommentar zum Thema

Betonteil auf Auto gestürzt: Platte wiegt etwa fünf Tonnen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha