NRW

Betrunkene 19-Jährige stiehlt Pferd aus Reitstall

Kriminalität

Sonntag, 22. Mai 2022 - 11:24 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Eschweiler. Eine betrunkene 19-Jährige hat auf einem Reiterhof in Eschweiler bei Aachen ein Pferd aus einer Box gestohlen. Die Frau habe sich die „eher außergewöhnliche Art und Weise der Rückreise nach offensichtlich durchzechter Nacht“ am frühen Sonntagmorgen überlegt, teilte die Polizei mit. Eine in der Nähe wohnende Anwohnerin habe vor ihrer Tür lautes Hufgetrappel gehört und festgestellt, dass die 19-Jährige verzweifelt versuchte, auf das Tier aufzusteigen. „Vermutlich aufgrund ihrer vorhandenen Alkoholisierung sowie des Verhaltens des Tieres“ sei das Vorhaben jedoch misslungen, hieß es weiter. Die Zeugin habe daraufhin das Pferd und die Diebin zurück zum Reitstall gebracht. Die Polizei fertigte eine Anzeige wegen schweren Diebstahls an und erteilte der Tatverdächtigen zusätzlich ein Platzverweis.

An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug „Polizei“. Foto: David Inderlied/dpa/Illustration

© dpa-infocom, dpa:220522-99-385780/2

Ihr Kommentar zum Thema

Betrunkene 19-Jährige stiehlt Pferd aus Reitstall

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha