NRW

Betrunkener erfasst Radfahrerin in Köln und verletzt sie

Unfälle

Donnerstag, 10. August 2017 - 08:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Ein betrunkener Autofahrer hat in Köln die Kontrolle über seinen Wagen verloren und eine Radfahrerin schwer verletzt. Der 28 Jahre alte Autofahrer war nach Angaben der Polizei am Mittwochabend von einer Hauptstraße im Stadtteil Deutz abgekommen und über den Fuß- und Radweg gerast, wo er mit seinem Fahrzeug die Frau erfasste. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Autofahrer ergab ein Alkoholtest einen Wert von 1,5 Promille.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.