NRW

Bewaffnete Frau überfällt Lebensmittelmarkt

Kriminalität

Donnerstag, 5. Dezember 2019 - 05:48 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Stemwede.

Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa

Eine vermummte Frau hat in Stemwede im Kreis Minden-Lübbecke einen Lebensmittelmarkt überfallen. Die Täterin hatte zwei Angestellte am Mittwochabend nach Geschäftsschluss am Hinterausgang abgefangen, mit einer Pistole bedroht und in einen Büroraum gedrängt, wie die Polizei in der Nacht mitteilte. Die beiden Mitarbeiterinnen öffneten daraufhin den Tresor und händigten einen vierstelligen Geldbetrag aus. Die unbekannte Täterin flüchtete.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.