NRW

Bewaffneter Raubüberfall auf Spielhalle in Marl

Kriminalität

Freitag, 8. April 2022 - 06:44 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Marl. Zu einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Spielhalle in Marl (Kreis Recklinghausen) ist es in der Nacht auf Freitag gekommen. Ein mit einem Mundschutz oder Schal vermummter Mann bedrohte den Mitarbeiter der Spielhalle mit einer Schusswaffe und ließ sich Bargeld aushändigen, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Zur Höhe des gestohlenen Betrags wollte die Polizei keine Angaben machen. Anschließend flüchtete der Mann zu Fuß. Der Mitarbeiter der Spielhalle blieb unverletzt.

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:220408-99-842767/2

Ihr Kommentar zum Thema

Bewaffneter Raubüberfall auf Spielhalle in Marl

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha