NRW

Bielefeld mit einem Neuen ins Abstiegsendspiel

Fußball

Samstag, 22. Mai 2021 - 15:04 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Stuttgart. Arminia Bielefeld setzt im Saisonfinale der Fußball-Bundesliga auf fast genau die gleiche Startelf wie beim 1:1 gegen die TSG 1899 Hoffenheim am vergangenen Wochenende. Einzig Verteidiger Jacob Barrett Laursen rückt für die Partie beim VfB Stuttgart am Samstag (15.30 Uhr/Sky) neu in die Anfangsformation und ersetzt den gesperrten Anderson Lucoqui. Bei den Gastgebern beginnen Pascal Stenzel, der scheidende Kapitän Gonzalo Castro und Philipp Klement anstelle von Konstantinos Mavropanos (Muskelverletzung), Wataru Endo (gesperrt) und Erik Thommy (Bank).

Bielefelds Jacob Barrett Laursen nach einem Spiel. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Die Arminia kämpft als Tabellen-15. noch um den Ligaverbleib. Bei einem Sieg wäre sie sicher gerettet, andernfalls von den Ergebnissen der Verfolger Werder Bremen und 1. FC Köln abhängig. Mitaufsteiger Stuttgart hat noch die kleine Chance auf eine Europapokalteilnahme.

© dpa-infocom, dpa:210522-99-702866/2

Ihr Kommentar zum Thema

Bielefeld mit einem Neuen ins Abstiegsendspiel

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha