Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Binnenschiffe stoßen auf Wesel-Datteln-Kanal zusammen

Unfälle

Mittwoch, 27. November 2019 - 14:38 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Marl.

Auf dem Wesel-Datteln-Kanal bei Marl sind am Dienstag zwei Binnenschiffe frontal zusammengestoßen. Verletzt wurde niemand. Ein leeres, Richtung Rhein fahrendes Tankmotorschiff sei mit einem Gütermotorschiff kollidiert, berichtete die Wasserschutzpolizei Duisburg am Mittwoch. Dieses war mit Kohle beladen. Das Tankschiff wurde auf einer Länge von zwei Metern aufgeschlitzt. Mehrere Spanten wurden dabei nach innen eingeknickt. Auch am Bug entstanden mehrere Risse. Das Schiff durfte bis zur nächsten Werft weiterfahren. Über Beschädigungen an dem anderen Schiff wurde nichts bekannt. Die Unfallursache ist unklar und wird jetzt ermittelt.

Ihr Kommentar zum Thema

Binnenschiffe stoßen auf Wesel-Datteln-Kanal zusammen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha