NRW

Bochumer Holtkamp wechselt zum Bonner SC

Fußball

Freitag, 30. Juli 2021 - 15:25 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bochum. Nachwuchsspieler Lars Holtkamp verlässt den VfL Bochum und wechselt in die Fußball-Regionalliga zum Bonner SC. Das teilte der Revierclub am Freitag mit. Der 19 Jahre alte Mittelfeldspieler, der in der vergangenen Saison im DFB-Pokalspiel gegen den FV Engers erstmals für die VfL-Profis zum Einsatz kam, wurde bereits in der zurückliegenden Rückrunde zum Regionalligisten Wuppertaler SV verliehen. Wie VfL-Geschäftsführer Sebastian Schindzielorz erklärte, habe man sich für den Mittelfeldspieler eine Rückkauf-Option gesichert.

Bochums Lars Holtkamp bei einem Fototermin. Foto: Guido Kirchner/dpa/archivbild

© dpa-infocom, dpa:210730-99-623631/2

Ihr Kommentar zum Thema

Bochumer Holtkamp wechselt zum Bonner SC

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha