Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Borussia Dortmund: Kein gemeinsamer Fan-Schal mit Salzburg

Fußball

Donnerstag, 1. März 2018 - 12:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Dortmund. Borussia Dortmund will zu den Europa-League-Spielen gegen RB Salzburg keinen Fan-Schal mit den Logos beider Clubs in den Verkauf bringen. Das berichtete die „Bild“-Zeitung am Donnerstag. Zwar firmiert der österreichische Fußballmeister bei internationalen Spielen offiziell unter dem Namen FC Salzburg, im Logo des Vereins ist aber der Schriftzug des Brauseherstellers Red Bull zu sehen.

Ein Mann schaut im Fanartikel-Shop von Borussia Dortmund einen Schal an. Foto: Ina Fassbender/Archiv

„Wir bringen grundsätzlich keine Schals in den Verkauf, auf denen ein werbliches Logo gemeinsam mit unserem zu sehen ist“, begründete Dortmunds Marketing-Direktor Carsten Cramer. Normalerweise bringt der BVB zu Europacupspielen stets einen Fan-Schal mit beiden Vereinsemblemen heraus. Dortmund empfängt die Österreicher am 8. März zum Achtelfinal-Hinspiel, das Rückspiel findet am 15. März in Salzburg statt.

Ihr Kommentar zum Thema

Borussia Dortmund: Kein gemeinsamer Fan-Schal mit Salzburg

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha