NRW

Borussia Dortmund qualifiziert sich für Champions League

Fußball

Sonntag, 16. Mai 2021 - 21:35 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mainz. Borussia Dortmund spielt auch in der kommenden Saison in der Champions League. Der DFB-Pokalsieger gewann am Sonntag 3:1 (2:0) beim FSV Mainz 05 und hat damit nach dem vorletzten Spieltag zumindest Rang vier in der Fußball-Bundesliga sicher. Der Vorsprung auf den Tabellen-Fünften Eintracht Frankfurt, der am Samstag überraschend 3:4 bei Absteiger FC Schalke 04 verlor, beträgt nun uneinholbare vier Punkte. Der Portugiese Raphael Guerreiro (23. Minute) und Kapitän Marco Reus (42.) trafen zur 2:0-Halbzeitführung. Julian Brandt erzielte das 3:0 (80.). Die Mainzer, die bereits vor dem Spiel den Klassenerhalt sicher hatten, verkürzten durch einen Handelfmeter von Robin Quaison kurz vor dem Abpfiff.

Marco Reus in Aktion. Foto: Bernd Thissen/dpa/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210516-99-623028/2

Ihr Kommentar zum Thema

Borussia Dortmund qualifiziert sich für Champions League

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha