NRW

Borussia Dortmund verliert in Augsburg mit 1:2

Fußball

Freitag, 1. März 2019 - 22:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Augsburg.

Dong-Won Ji (l.) von Augsburg beginnt seinen Jubel mit einer Hand am Ohr, nachdem er zum 2:0 getroffen hat. Foto: Tobias Hase

Spitzenreiter Borussia Dortmund hat zum Auftakt des 24. Spieltages in der Fußball-Bundesliga verloren und damit Bayern München die Chance eröffnet, am Samstag nach Punkten gleichzuziehen. Der BVB unterlag am Freitagabend 1:2 (0:1) beim FC Augsburg und hat damit weiter 54 Punkte. Der drei Zähler zurückliegende Rekordmeister aus München kann damit mit einem Sieg beim Tabellen-Dritten Borussia Mönchengladbach aufschließen. Die Augsburger sammelten durch die Tore von Dong-Won Ji in der 24. und 68. Minute Punkte für den Klassenverbleib. Paco Alcácer (81.) konnte nur noch verkürzen. Der Tabellen-15. hat vorerst fünf Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz, den der VfB Stuttgart belegt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.