NRW

Borussia Mönchengladbach in Hannover wieder mit Stindl

Fußball

Samstag, 13. April 2019 - 15:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hannover.

Lars Stindl von Borussia Mönchengladbach, hier beim Spiel gegen Hertha BSC. Foto: Marius Becker/Archivbild

Borussia Mönchengladbach tritt bei Hannover 96 wieder mit Kapitän Lars Stindl in der Startelf an. Trainer Dieter Hecking nominierte den Nationalspieler für das Spiel am Samstag von Beginn an. Der 30 Jahre alte frühere 96-Profi hatte zuletzt wie viele andere Borussen nicht seine Normalform erreicht. Hecking hatte beim 1:1 gegen Werder Bremen in der Vorwoche daher auf seinen Spielführer verzichtet, Stindl war erst in der Schlussphase eingewechselt worden. Dafür sitzt Angreifer Raffael zunächst wieder nur auf der Bank. Der Brasilianer hatte gegen Werder nach fünf Monate erstmals wieder von Beginn an gespielt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.