Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Brand im Kreis Lippe: Mensch in Lebensgefahr

Brände

Mittwoch, 12. Februar 2020 - 22:09 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bad Salzuflen.

Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blauchlicht im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild

Ein Mensch ist bei einem Brand in Bad Salzuflen am Mittwochabend lebensgefährlich verletzt worden. Das Feuer brach nach ersten Erkenntnissen der Polizei in einer Wohnung aus, die sich wiederum in einer Firmenhalle befand. Zur Brandursache, zur Identität des Verletzten und zum Ausmaß des Feuers machte die Polizei zunächst keine Angaben. Rettungskräfte bargen den Schwerstverletzten und brachten ihn in ein Klinikum. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Zuvor hatte die „Lippische Landes-Zeitung“ online berichtet.

Ihr Kommentar zum Thema

Brand im Kreis Lippe: Mensch in Lebensgefahr

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha