Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Brand in Lagerhalle in Borchen

Brände

Montag, 9. April 2018 - 21:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Borchen.

Anzeige

In Borchen in Ostwestfalen hat am Montagabend eine Lagerhalle eines Wertstoffbetriebs gebrannt. In der 250 Quadratmeter großen Halle waren Holz, Pappe und Kunststoff gelagert, wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte. Die Einsatzkräfte hätten den Brand unter Kontrolle. Nach den Ergebnissen von Messungen habe keine Gefahr für Anwohner bestanden. Warum das Feuer ausbrach und zur Höhe des Schadens gab es zunächst keine Angaben. Zuerst hatte Radio Hochstift über den Brand berichtet.

Ihr Kommentar zum Thema

Brand in Lagerhalle in Borchen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige