Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Brand in Mönchengladbach: Polizei sucht einen Verdächtigen

Kriminalität

Donnerstag, 7. November 2019 - 19:27 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Mönchengladbach.

Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Nach dem Feuer in einem Mönchengladbacher Mehrfamilienhaus ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft wegen schwerer Brandstiftung. Eine Mordkommission sucht mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach einem noch unbekannten Mann. Er stehe im Verdacht, das Feuer im Keller des Hauses gelegt zu haben, teilten die Ermittler am Donnerstag mit. Bei den Brand am frühen Dienstagmorgen mussten 15 Bewohner des Hauses von Feuerwehrleuten in Sicherheit gebracht werden, weil die Rettungswege wegen der starken Rauchentwicklung nicht benutzt werden konnten. Vier Menschen kamen mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus.

Ihr Kommentar zum Thema

Brand in Mönchengladbach: Polizei sucht einen Verdächtigen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha