NRW

Brand in ehemaligem Schlachthof in Bonn

Brände

Montag, 28. Dezember 2020 - 06:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bonn.

Ein Feuerwehrfahrzeug im Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa

In einem ehemaligen Schlachthof in Bonn hat es gebrannt. Drei Männer seien gerettet worden, teilte die Feuerwehr am Montag mit. Am Sonntagabend war es in dem leerstehenden Gebäude zu einem Kellerbrand gekommen. Die 65 Einsatzkräfte hätten drei Männer aus dem Obergeschoss in Sicherheit gebracht. Sie seien unverletzt geblieben. Laut einem Sprecher der Feuerwehr gibt es Hinweise, dass es sich bei den drei Männern um Wohnungslose handelt. Die Brandursache sei noch unklar und werde von der Kriminalpolizei ermittelt.

Ihr Kommentar zum Thema

Brand in ehemaligem Schlachthof in Bonn

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha