NRW

Brand in einem Büro im Solinger Rathaus: Keine Verletzten

Brände

Donnerstag, 8. April 2021 - 08:16 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Solingen. In einem Büro im Solinger Rathaus hat es in der Nacht auf Donnerstag einen kleinen Brand gegeben. Die Feuerwehr habe das Feuer schnell gelöscht. Es sei niemand verletzt worden und kein Schaden entstanden, sagte ein Sprecher der Polizei am Morgen. Die Brandursache sei noch unklar, die Polizei ermittelt. Sowohl ein technischer Defekt als auch Brandstiftung seien möglich, hieß es weiter.

Ein Löschfahrzeug fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210408-99-122819/2

Ihr Kommentar zum Thema

Brand in einem Büro im Solinger Rathaus: Keine Verletzten

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha