Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Brand zerstört Teile von Brennerei: Großeinsatz

Brände

Sonntag, 12. November 2017 - 10:59 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Sprockhövel.

Männer der Feuerwehr in einem Löschfahrzeug. Foto: Carsten Rehder/Archiv

Anzeige

Mehr als 90 Feuerwehrleute haben am Samstag in Sprockhövel (Ennepe-Ruhr-Kreis) bei einem Großeinsatz einen Brand in einer Spirituosenbrennerei bekämpft. Menschen kamen durch das Feuer nicht zu Schaden. Die rund vierstündigen Löscharbeiten gestalteten sich schwierig, weil sich Brand- und Glutnester zwischen Außen- und Innenwänden und unter der Dachhaut des Gebäudes gebildet hatten, wie es in einer Mitteilung der Feuerwehr hieß. Mehrfach mussten die Einsatzhelfer Zwischendecken und Wandverkleidungen öffnen, um das Feuer unter Kontrolle zu bringen und eine Ausbreitung auf andere Gebäude zu verhindern. Teile der Brennerei wurden zerstört. Die Brandursache war ebenso wie die Schadenshöhe nach Polizeiangaben noch unklar.

Ihr Kommentar zum Thema

Brand zerstört Teile von Brennerei: Großeinsatz

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige