NRW

Braunkohle-Gegner protestieren in Garzweiler

Energie

Mittwoch, 28. April 2021 - 08:04 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Grevenbroich. Im Tagebau Garzweiler bei Grevenbroich haben am Mittwochmorgen nach Polizei-Angaben etwa fünf Klima-Aktivisten ein Förderband besetzt. Ein oder zwei andere Braunkohlegegner hätten sich von einer Fußgängerbrücke abgeseilt, sagte eine Sprecherin der Polizei Aachen. „Es scheint im Moment keine große Gefahr davon auszugehen“, sagte sie. Anlass für den Protest ist die am Mittwoch stattfindende Jahreshauptversammlung des Energiekonzerns RWE, der den Tagebau betreibt.

Ein Bagger entfernt am Tagebau Garzweiler Erdreich. Foto: Oliver Berg/dpa

© dpa-infocom, dpa:210428-99-381582/2

Ihr Kommentar zum Thema

Braunkohle-Gegner protestieren in Garzweiler

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha