Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Britischer Autofahrer fährt links: Fahrradfahrer verletzt

Unfälle

Donnerstag, 12. Oktober 2017 - 11:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Schloß Holte-Stukenbrock.

Anzeige

Weil ein britischer Autofahrer für kurze Zeit das deutsche Rechtsfahrgebot vergessen hat, ist er in Schloß Holte-Stukenbrock mit einem Fahrradfahrer zusammengestoßen. Der 15-jährige Fahrradfahrer sei dabei schwer verletzt worden, wie die Polizei Gütersloh am Donnerstag mitteilte. Der 18-jährige Brite habe sich am Mittwochnachmittag beim Linksabbiegen auf der linken Fahrbahnseite eingeordnet und sei dabei mit dem Fahrradfahrer zusammengeprallt. Der 15-Jährige wurde in ein Bielefelder Krankenhaus gebracht.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige
Anzeige