NRW

Bus prallt gegen Baum: fünf Verletzte in Hilden

Unfälle

Mittwoch, 19. Februar 2020 - 17:30 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Hilden.

Ein Rettungsassistent steigt in einen Rettungswagen. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa

Bei einem Busunfall sind in Hilden fünf Menschen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Bus am Mittwochnachmittag aus zunächst unbekannten Gründen gegen den Baum geprallt. Der Bus verkantete sich dabei und wurde schwer beschädigt. Ein Polizeisprecher schätzte, dass sich die Bergungsarbeiten noch bis in den Abend hinziehen würden. Angaben zum Unfallhergang konnte die Polizei zunächst nicht machen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.