NRW

Bus und Lastwagen stießen zusammen: zwei Schwerverletzte

Kriminalität

Donnerstag, 30. August 2018 - 11:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Mönchengladbach.

Eine Leuchtschrift warnt vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Beim Zusammenstoß eines Linienbusses mit einem Kleinlastwagen sind am Donnerstagmorgen in Mönchengladbach 16 Busfahrgäste verletzt worden, zwei davon schwer. Der Bus sei beim Linksabbiegen mit dem entgegen kommenden Lastwagen zusammengestoßen, teilte die Polizei mit. Die näheren Umständen waren zunächst unklar. Die Polizei bat Zeugen des Unfalls sich zu melden. Mehrere Rettungswagen-Besatzungen versorgten die Verletzten an der Unfallstelle und brachten sie für weitere Untersuchungen in Krankenhäuser.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.