NRW

CDU-Mann Keller führt: Oberbürgermeisterwahl in Düsseldorf

Kommunen

Sonntag, 27. September 2020 - 19:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf. Der CDU-Politiker Stephan Keller ist in der Stichwahl um das Oberbürgermeisteramt in Düsseldorf in Führung gegangen. Keller lag nach Auszählung von rund 370 der 454 Stimmbezirke am Sonntag bei 53,8 Prozent. SPD-Amtsinhaber Thomas Geisel kam auf 46,1 Prozent. „Ich bin sehr angespannt“, sagte Keller der dpa.

Stephan Keller (M), Oberbürgermeisterkandiat der CDU, freut sich zwischen Parteimitgliedern über die Auszählungen der Wahllokale. Foto: Bernd Thissen/dpa

Der CDU-Bundestagsabgeordnete und Düsseldorfer CDU-Kreisvorsitzende Thomas Jarzombek gab sich siegessicher: „Für uns ist das ein wahnsinniger Erfolg“, sagte Jarzombek. Die CDU habe es nach der Niederlage bei der OB-Wahl 2014 geschafft, wieder kampffähig und geschlossen zu werden. „Das ist wirklich stark.“

Ihr Kommentar zum Thema

CDU-Mann Keller führt: Oberbürgermeisterwahl in Düsseldorf

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha