NRW

Caravan Salon startet: Kompakte Wohnwagen und Luxusmobile

Freizeit

Samstag, 25. August 2018 - 02:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Der Markt für Freizeitfahrzeuge boomt. Der Caravan Salon in Düsseldorf hat davon reichlich zu bieten. Rund 2100 Gefährte aller Größenklassen stehen in den Messehallen. Camper wollen immer mehr digitalen Komfort - und zahlen auch dafür.

Blick auf Reisemobile am Stand von Hymer. Foto: Rolf Vennenbernd

Mit zahlreichen Neuheiten bei Caravans und Reisemobilen geht der Caravan Salon heute in Düsseldorf an den Start. Bei der weltgrößten Messe für Caravaning präsentieren mehr als 600 Aussteller rund 2100 Freizeitfahrzeuge in den Düsseldorfer Messehallen. Zu sehen sind sehr gefragte Kompaktmodelle, Alkoven-Reisemobile oder auch moderne Luxusvarianten, wie die Anbieter betonten. Die Digitalisierung hat Einzug in die Reisemobile gehalten. Dafür sind die Verbraucher auch bereit, einen höheren Preis zu zahlen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.