NRW

Chef der Kripo-Gewerkschaft Fiedler gewinnt Wahlkreis direkt

Wahlen

Sonntag, 26. September 2021 - 23:06 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Essen. Der Vorsitzende des Bundes Deutscher Kriminalbeamter, Sebastian Fiedler, zieht für die SPD in den Bundestag ein. Fiedler lag am Sonntagabend mit 36,3 Prozent der Erststimmen nach Auszählung von 208 der 218 Stimmbezirke im Wahlkreis Mülheim/Essen I uneinholbar vorn. Er gilt als Experte im Bereich der inneren Sicherheit. Der Kriminalhauptkommissar hat unter anderem als Ermittler für Wirtschaftskriminalität beim Landeskriminalamt NRW gearbeitet.

Sebastian Fiedler schaut in die Kamera. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

© dpa-infocom, dpa:210926-99-372916/2

Ihr Kommentar zum Thema

Chef der Kripo-Gewerkschaft Fiedler gewinnt Wahlkreis direkt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha