Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Co-Trainer Hermann bittet um Freigabe für Bayern

Fußball

Freitag, 6. Oktober 2017 - 11:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf. Co-Trainer Peter Hermann hat beim Zweitliga-Tabellenführer Fortuna Düsseldorf um seine Freigabe gebeten und will künftig wieder als Assistent von Jupp Heynckes beim deutschen Fußball-Meister Bayern München arbeiten. „Ja, ich will das machen“, bestätigte Hermann der „Bild“-Zeitung.

Co-Trainer Peter Hermann von Fortuna Düsseldorf. Foto: Maja Hitij/Archiv

Anzeige

Der 65-Jährige arbeitete bereits in Leverkusen und während einer früheren Amtszeit in München als Co-Trainer von Heynckes (72) - unter anderem beim Gewinn des Triples 2013. Düsseldorfs Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer hat bisher stets auf den bis 2018 laufenden Vertrag des Assistenz-Trainers hingewiesen.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige
Anzeige