Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Dach stürzt ein: Bewohner entkommen unverletzt

Notfälle

Samstag, 28. Juli 2018 - 15:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Schwalmtal. Das Dach eines Bauernhauses ist am Samstagmorgen in Schwalmtal am Niederrhein eingestürzt. Verletzt wurde niemand. Der Grund für den plötzlichen Einsturz des nach Polizeiangaben alten Dachstuhls war noch völlig unklar. Details wurden zunächst nicht bekannt.

Die Mitglieder der betroffenen Familie hatten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen können oder waren zum Zeitpunkt des Unglücks nicht zu Hause, hieß es. Anfangs war zwar befürchtet worden, dass mehrere Menschen verschüttet sein könnten. Rettungskräfte meldeten aber schnell Entwarnung.

Anzeige

Das Wohnhaus müsse zum Teil abgerissen werden, erklärten Statiker. Über die Höhe des Schadens konnte noch nichts gesagt werden.

Ihr Kommentar zum Thema

Dach stürzt ein: Bewohner entkommen unverletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige