Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Darmstadt 98 will in Bielefeld „den Turnaround schaffen“

Fußball

Donnerstag, 15. Februar 2018 - 16:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lhe Darmstadt. Nach dem Absturz auf einen Abstiegsplatz steht der SV Darmstadt 98 in der 2. Fußball-Bundesliga massiv unter Druck. Im Auswärtsspiel bei Arminia Bielefeld an diesem Samstag (13.00 Uhr/Sky) und im Wiederholungsspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern am kommenden Mittwoch müssen die „Lilien“ unbedingt punkten.

Darmstadts Trainer Dirk Schuster beim Spiel VfL Bochum - Darmstadt 98. Foto: Marcel Kusch

„Wir wollen gegen Bielefeld den Turnaround schaffen“, sagte Trainer Dirk Schuster am Donnerstag. „Ich kann versprechen, dass wir alles tun und investieren werden, um ein positives Ergebnis mitzunehmen. Wir wollen 100 Prozent Emotion, aber auch 100 Prozent Willenskraft und Bereitschaft hineinlegen und alles für einen Sieg geben.“

Anzeige

In Bielefeld gelang den Darmstädtern 2014 in einem dramatischen Relegationsspiel der Aufstieg in die Zweite Liga. Aber daran denkt angesichts der aktuellen Probleme fast niemand mehr. „An diesem Samstag wollen wir nicht an die Feier von damals denken und in Erinnerungen schwelgen. Wir wollen nach dem Spiel feiern“, sagte Flügelspieler Sandro Sirigu dem „Kicker“ (Donnerstag).

Ihr Kommentar zum Thema

Darmstadt 98 will in Bielefeld „den Turnaround schaffen“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige