NRW

David Garrett spielt zum NRW-Geburtstag Beethoven und „Toto“

Regierung

Samstag, 21. August 2021 - 09:25 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Ein Musikprogramm, so bunt wie Nordrhein-Westfalen: Star-Geiger David Garrett wird beim Festakt zum 75. Geburtstag des Landes am Montagabend aus der 9. Sinfonie von Beethoven und einen alten Hit der US-Band Toto spielen. Trompeter Till Brönner gibt mit seiner Band den Gute-Laune-Song „Happy“ von Pharrell Williams und „September Morn“ von Neil Diamond zum Besten. Das WDR-Sinfonieorchester spiele unter anderem das Steigerlied, wie die Staatskanzlei auf Anfrage mitteilte.

David Garrett spielt auf seiner Geige. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Zudem werde es Video-Grüße mit Glückwünschen von prominenten Persönlichkeiten aus Nordrhein-Westfalen geben, hieß es von der Landesregierung. Bei dem Festakt auf der Düsseldorfer Galopprennbahn wird auch Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erwartet. Sie wird ebenso wie Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) eine Festrede halten. Die Feier war ursprünglich wesentlich größer geplant und wurde durch die Corona-Pandemie den Umständen angepasst.

Mit Till Brönner - geboren in Viersen - und David Garrett, der in Aachen aufwuchs, sind zwei der bekanntesten Künstler mit nordrhein-westfälischen Wurzeln bei dem Festakt dabei.

© dpa-infocom, dpa:210821-99-916422/2

Ihr Kommentar zum Thema

David Garrett spielt zum NRW-Geburtstag Beethoven und „Toto“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha