Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Deutsche und Niederländische Polizei: Engere Zusammenarbeit

Polizei

Montag, 20. November 2017 - 10:27 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lni Lingen.

Anzeige

Die Polizei in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und den Niederlanden intensiviert ihre Zusammenarbeit bei der Aufklärung von Wohnungseinbrüchen. Die Entwicklung der Kriminalität im Grenzbereich der drei Länder soll künftig besser analysiert werden, sagte am Montag der Sprecher der federführenden Polizeidirektion Osnabrück, Marco Ellermann, bei einer Fachtagung in Lingen. Die Ermittler aus NRW, den Niederlanden und Niedersachsen haben Zugriff auf die Einbruchsdaten in der Grenzregion. „Man kann künftig die Daten übereinanderlegen und so schneller Erkenntnisse gewinnen über Tatzusammenhänge“, sagte der Polizeisprecher.

Ihr Kommentar zum Thema

Deutsche und Niederländische Polizei: Engere Zusammenarbeit

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige