NRW

Die Temperaturen in NRW steigen wieder

Wetter

Sonntag, 29. Juli 2018 - 11:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Essen. Sonnenschein und blauer Himmel - Heute gibt es in Nordrhein-Westfalen wieder optimales Bade- oder Ausflugswetter. Nach der kurzen Abkühlung am Samstag steigen die Temperaturen wieder auf rund 30 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst in Essen mitteilte. Dabei bleibt es am Vormittag teilweise wolkig. Nachmittags werde es zunehmend sonniger. Dazu kommt ein schwacher Wind, der im Laufe des Tages auffrischen kann.

Sonnenblumen blühen auf einem Feld bei Köln. Foto: Federico Gambarini

Am Montag steigen die Werte auf dem Thermometer dann erneut an - auf bis zu 34 Grad. Für den Westen des Landes sagen die Meteorologen Schauer vorher.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.