Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Diebe klauen Pärchen Rucksack mit 21 000 Euro

Kriminalität

Mittwoch, 15. November 2017 - 15:17 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln. Diebe haben einem Pärchen am Kölner Hauptbahnhof einen Rucksack mit 21 000 Euro Bargeld gestohlen. Das Pärchen habe das Geld in einer Bank abgehoben und sei danach zum Essen in den Hauptbahnhof gegangen, teilte die Bundespolizei am Mittwoch mit. Dort habe der 31-jährige Mann den Rucksack neben seinem Sitzplatz kurzzeitig aus den Augen gelassen.

Anzeige

Die Diebe, die das Paar laut Mitteilung wohl „observiert“ haben, nutzten diesen Moment und entwendeten den Rucksack. Mit Hilfe einer Auswertung der Videobilder seien drei unbekannte Personen ermittelt worden, die fluchtartig den Hauptbahnhof verlassen haben. Die Bundespolizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Bandendiebstahls eingeleitet.

Ihr Kommentar zum Thema

Diebe klauen Pärchen Rucksack mit 21 000 Euro

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige