NRW

Diebin stiehlt Frau ein Handy: Beute beim Kind gefunden

Kriminalität

Sonntag, 16. Mai 2021 - 13:54 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Witten. Eine Diebin hat einer Frau in Witten das Handy gestohlen und die Beute bei ihrem siebenjährigen Kind versteckt. Die 36-Jährige stand am Samstag laut Angaben der Polizei an einem Bankautomaten und legte ihr Mobiltelefon ab. Dann näherte sich die 26 Jahre alte Frau von hinten und nahm es ihr weg. Als sie die Tatverdächtige darauf ansprach, stieß ihr diese vor die Brust. Sie habe dabei einen spitzen, unbekannten Gegenstand in der Hand gehalten und die 36-Jährige leicht verletzt. Wenig später entdeckte die Polizei die 26-Jährige und das Handy am Rücken ihres Kindes.

© dpa-infocom, dpa:210516-99-618259/2

Ihr Kommentar zum Thema

Diebin stiehlt Frau ein Handy: Beute beim Kind gefunden

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha