NRW

Dienstmütze als Nest: Entenfamilie in Sicherheit

Tiere

Donnerstag, 1. Juli 2021 - 14:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hagen. Sechs verirrte Entenküken und ihre Mama hat die Polizei in Hagen zurück in einen Park gebracht. Für den Transport der Kleinen nutzte der Polizeioberkommissar kurzerhand seine Dienstmütze, wie die Polizei am Donnerstag über die Rettungsaktion von Mittwoch mitteilte. Die Entenfamilie war an dem Polizisten und einem Kollegen mitten in der Innenstadt vorbeigewatschelt. Damit sie nicht Gefahr liefen, von Autos überfahren zu werden, brachten die Polizeibeamten die Tiere in einen nahe gelegenen Park und entließen sie dort behutsam in die Freiheit, wie es hieß.

© dpa-infocom, dpa:210701-99-219963/2

Ihr Kommentar zum Thema

Dienstmütze als Nest: Entenfamilie in Sicherheit

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha