Dortmund: Götze mit Handverletzung zum Röntgen

dpa Gelsenkirchen.

Dortmund: Götze mit Handverletzung zum Röntgen

Mario Götze (r), hier in Aktion gegen Schalkes Salif Sane. Foto: Guido Kirchner/dpa

Ex-Weltmeister Mario Götze hat beim 0:0 von Borussia Dortmund im Fußball-Revierderby bei Schalke 04 am Samstag eine Handverletzung erlitten. Der 27-Jährige war in der 57. Minute ausgewechselt worden. Nach der Partie befand er sich auf dem Weg zum Röntgen, wie der BVB via Twitter mitteilte.