Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Dortmund leiht Außenverteidiger Hakimi von Real Madrid aus

Fußball

Mittwoch, 11. Juli 2018 - 15:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Dortmund. Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund leiht den marokkanischen Außenverteidiger Achraf Hakimi von Champions-League-Sieger Real Madrid für zwei Jahre aus. Das teilte der BVB am Mittwoch offiziell mit.

Der 19-jährige Hakimi spielte in der vergangenen Saison unter Trainer Zinédine Zidane für Real Madrid neun Mal in der spanischen Liga und erzielte dabei zwei Tore. Dazu kamen fünf Einsätze im Pokal und zwei in der Königsklasse. Während der WM in Russland bestritt er alle Partien Marokkos über die volle Distanz. Hakimi wird während der USA-Reise (18. bis 26. Juli) zum BVB-Kader stoßen.

Anzeige

„Achraf Hakimi ist ein junger, sehr dynamischer Außenverteidiger, der bei Real Madrid und in der marokkanischen Nationalmannschaft schon auf höchstem Niveau gespielt hat“, sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc über den marokkanischen WM-Teilnehmer.

Ihr Kommentar zum Thema

Dortmund leiht Außenverteidiger Hakimi von Real Madrid aus

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige