Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Dortmunder SPD-OB Sierau tritt nicht wieder an

Kommunen

Sonntag, 8. September 2019 - 17:16 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Dortmund.

Ullrich Sierau (SPD), Oberbürgermeister der Stadt Dortmund. Foto: Caroline Seidel/Archivbild

Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau (SPD) wird im kommenden Jahr bei der Oberbürgermeisterwahl nicht mehr antreten. Das gab Sierau am Sonntag bei einer SPD-Veranstaltung in Dortmund öffentlich bekannt, wie die Stadt mitteilte. Seine Entscheidung will der 63-Jährige an diesem Montag im Dortmunder Rathaus begründen. Sierau war 2009 zum Oberbürgermeister der Ruhrgebiets-Großstadt gewählt worden. Von 1986 bis 1994 war er NRW-Verkehrsminister.

Ihr Kommentar zum Thema

Dortmunder SPD-OB Sierau tritt nicht wieder an

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha