NRW

Drei Schwerverletzte bei Unfall im Ennepe-Ruhr-Kreis

Unfälle

Dienstag, 24. Dezember 2019 - 11:18 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Sprockhövel.

Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

Bei der Kollision zweier Autos sind im Ennepe-Ruhr-Kreis drei Menschen schwer und einer leicht verletzt worden. Ein 18-Jähriger war mit seinem Wagen in Sprockhövel beim Abbiegen mit einem anderen Auto zusammengestoßen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Fahrer, die 49 Jahre alte Fahrerin des anderen Wagens sowie zwei Beifahrer kamen nach dem Unfall am Montagabend in Krankenhäuser.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.