Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Drei Verletzte bei Unfall auf Autobahn 45

Unfälle

Dienstag, 20. August 2019 - 18:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lhe Herborn.

Die Aufschrift Notarzt steht auf der Unterseite eines Rettungshubschraubers. Foto: Fabian Sommer/Archiv

Drei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall auf der A45 in Mittelhessen verletzt worden. Auslöser war der Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Lastwagen, wie die Polizei mitteilte. Beide Fahrzeuge kollidierten am Dienstag in der Nähe von Herborn. Die Feuerwehr musste die beiden Insassen des Autos befreien. Eine Person davon wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Siegen (Nordrhein-Westfalen) geflogen. Wegen der Bergungs- und Aufräumarbeiten blieb die A45 in Richtung Hanau teilweise gesperrt. Die Arbeiten sollten bis in den Abend dauern. Zu den Verletzten und zur Unfallursache machte die Polizei zunächst keine Angaben.

Ihr Kommentar zum Thema

Drei Verletzte bei Unfall auf Autobahn 45

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha