Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Drei Verletzte bei Wohnungsbrand in Recklinghausen

Brände

Montag, 10. Februar 2020 - 07:09 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Recklinghausen.

Bei einem Wohnungsbrand in Recklinghausen sind am Sonntagabend drei Menschen verletzt worden. Ein 25-Jähriger erlitt schwere Brandverletzungen, ein fünf Monate altes Baby und eine 25 Jahre alte Frau kamen mit leichten Verletzungen davon. Aus noch ungeklärter Ursache hatte es in einem Zimmer einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus gebrannt. Alle wurden in Krankenhäuser gebracht, wie die Feuerwehr am Montagmorgen berichtete.

Ihr Kommentar zum Thema

Drei Verletzte bei Wohnungsbrand in Recklinghausen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha