NRW

Drei Verletzte nach Brand in der JVA Köln

Brände

Mittwoch, 14. Februar 2018 - 06:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Bei einem Brand in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Köln sind in der Nacht zum Mittwoch drei Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Wieso das Feuer gegen 1.45 Uhr ausbrach, war zunächst unklar. Auch ob es sich bei den Verletzten um Häftlinge oder um Mitarbeiter der JVA handelt, blieb zunächst offen. Wie ein Sprecher der Polizei am Morgen sagte, konnten die Flammen gelöscht werden. Die Brandermittler der Polizei sollen nun den Brandort untersuchen und die Brandursache herausfinden.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.