NRW

Dreijähriger stürzt aus Fenster: Vater springt hinterher

Unfälle

Sonntag, 20. Juni 2021 - 12:57 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Essen. Ein drei Jahre alter Junge ist in Essen aus der zweiten Etage eines Mehrfamilienhauses gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Sein 48 Jahre alter Vater sprang ersten Ermittlungen der Polizei zufolge seinem Sohn hinterher, um ihm zu helfen. Demnach kletterte das Kind am Samstagabend offenbar aus eigener Kraft auf die Fensterbank des geöffneten Fensters und stürzte auf ein Vordach in der ersten Etage. Der Vater wollte es retten und verletzte sich beim Aufprall schwer. Beide kamen in ein Krankenhaus, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210620-99-69794/2

Ihr Kommentar zum Thema

Dreijähriger stürzt aus Fenster: Vater springt hinterher

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha