NRW

Dreijähriges Mädchen geht in Naturbad unter: Wird gerettet

Unfälle

Sonntag, 20. Juni 2021 - 09:46 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Olfen. Eine Dreijährige ist im Naturbad von Olfen (Kreis Coesfeld) untergegangen, konnte aber wenig später aus dem Wasser gezogen und gerettet werden. Das Mädchen sei am Samstagnachmittag in das tiefe Wasser geraten, als die Mutter es kurz aus den Augen verloren hatte, teilte die Polizei mit. Badegäste bargen das leblose Kind aus dem See. Es konnte von Rettungskräften reanimiert werden und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210620-99-67422/2

Ihr Kommentar zum Thema

Dreijähriges Mädchen geht in Naturbad unter: Wird gerettet

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha